23 Le Torri di Cibottola e Gaiche

Descrizione Immagine

Die Abfahrt dieser Strecke beginnt an der Vorderseite der Abzweigung von Collicello, in der Nähe von Abbazia dei Sette Frati. Sie gehen in Richtung Pietrafitta um nach Cibottola zu gelangen, unterhalb des Turm, weniger als 20m werden sie ein sehr antikes Schloss erblicken, es wurde erbaut zwischen dem IX und XIII Jahrhundert. Danach fahren sie aufwärts  bis nach M.te Vergnano. Folgen sie dem Gebirgskamm, bis nach Sanguineto und der Villa Fibbino bis sie Casaglia erreichen. Sie werden die wunderschönen Wälder von Serpolla durchqueren. Diese Strecke ist besser geeignet für eine Wanderung als für eine Radtour. Sie werden kleine mittelalterliche Dörfer bestaunen mit dem Turm, welcher  original aus dem XII Jahrhundert stammt. Danach gehen sie rechts und in Richtung Pietrafitta sie werden schnell wieder am Abfahrtspunkt ihrer Wanderung sein.

Download :

File GPX

File KML
Vespa-Tour in Umbrien Italien
Vespa-Tour in Umbrien Italien
Buchen Sie Ihren nächsten Urlaub in der Gesellschaft einer gut geformten Vespa, entdecken Sie...
Kinder Gratis in Italien, Perugia - Umbrien
Kinder Gratis in Italien, Perugia - Umbrien
Kinder und Jugendliche bis zum 14. Lebensjahr sind im Hotel El Patio gratis. Schauen Sie sich...
Die Toskana und Umbrien - eine bezaubernde Gegend
Die Toskana und Umbrien - eine bezaubernde Gegend
Entdecken Sie die zahlreichen Angebote, die Hotel El Patio für seine Gäste vorbereitet hat...
Gruppenprogramme in Umbrien Hotel
Gruppenprogramme in Umbrien Hotel
Ein Kochkurs an der Schokoladenschule in Umbrien Hotel Perugia wird ihnen großen Spaß machen...